Qigong in Dortmund

> Neue Qigong Kurse in Dortmund <<

Bewegungsablauf einer Qigong Übung

Qigong in Dortmund. Qigong Anfängerkurs.

Das nächste Grundlagen-Seminar ´Medizinisches Qigong´findet am Sonntag, 12. Januar 2020, von 10-14 Uhr statt. Anschließend kannst Du mit dem Erwerb einer 10er-Karte in den Qigong-Abendkurs (mittwochs 18 Uhr) einsteigen. Anmeldung zum Grundlagen-Seminar

Das nächste Grundlagen-Seminar ´Stilles Qigong und Meditation´findet am Sonntag, 02. Februar 2020, von 10-14 Uhr statt. Anschließend kannst Du mit dem Erwerb einer 10er-Karte in den Qigong-Abendkurs (donnerstags 20 Uhr) einsteigen. Anmeldung zum Grundlagen-Seminar

Was ist Qigong?

Qigong ist eine uralte Methode der Gesunderhaltung, Krankheitsvorbeugung und zur Unterstützung der Selbstheilungskräfte.

Qigong – oft Qi Gong oder Chi Kung oder Chi Gung geschrieben – bedeutet Übung mit der Vitalenergie Qi.

Qigong beinhaltet langsame und fließende Bewegungen, Mobilisierung der Gelenke, Aufrichtung der Wirbelsäule, bewusstes Atmen, Konzentration, Entspannung, Achtsamkeit, Schulung der Körperwahrnehmung, Energiearbeit, Meditation, Selbstmassagetechniken und das Training der geistigen Vorstellungskraft.

Eine regelmäßige Übungspraxis unterstützt die Regenerationskräfte im Menschen, stärkt und harmonisiert Körper, Energie und Geist. Qigong führt zu innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden.

Die ideale Vorbereitung auf die regulären Qigong-Stunden ist die Teilnahme an einem Qigong-Grundlagen-Workshop.

In einem 4-stündigen Seminar werden Dir die Grundlagen für eine erfolgreiche Qigong-Übungspraxis vermittelt.

>> Neue Qigong Kurse in Dortmund <<
Was bewirkt Qigong?
  • Innere Ruhe und Gelassenheit
  • Die Fähigkeit zur Entspannung
  • Verbesserte Konzentration
  • Stressabbau
  • Die Ausschüttung von Glückshormonen
  • Harmonisierung des Nervensystems
  • Emotionale Harmonisierung
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Stärkung der Abwehrkräfte
  • Innere Balance
  • Aufladen der „inneren Batterie“
  • Stärkung von Körper, Energie und Geist
  • Schulung der Körperwahrnehmung
  • Verbesserung der Körperhaltung
  • Mehr Beweglichkeit
  • Sicherer, stabiler Stand
  • Lockerung der Muskulatur
  • Linderung von Gelenkbeschwerden
  • Linderung von Rückenbeschwerden
  • Linderung von Schulter/Nackenbeschwerden
  • Eine frei bewegliche Wirbelsäule
  • Elastische Faszien (Bindegewebe)
  • Stärkung der inneren Organe
  • Vitalität
  • Verbesserte Blutzirkulation
  • Verbesserte Energiezirkulation
  • Die Fähigkeit zur Qi-Wahrnehmung
  • Die Fähigkeit zur Qi-Lenkung
  • Schnellere Regeneration


Die vier großen
Qigong-Traditionen